Montag, 15. Juli 2024


World Triathlon Hamburg: Das sind die Sieger der Jedermannrennen

Zwölf Athletinnen und Athleten haben es am Wochenende auf das Podium des World Triathlon Hamburg geschafft. Unter ihnen waren auch zwei Profis.

Aktuell

40 Jahre Traumfabrik auf 132 Seiten!

Mitte Juli erscheint das große Sonderheft zum Jubiläum der deutschen Rennlegende. Wir liefern in der triathlon special jede Menge Hintergründe, Analysen, Porträts und Impressionen zu den Rennen der Profis und Agegrouper bei der Challenge Roth. Von 1984 bis 2024.

triathlon+

9,95 - pro Monat
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar

ePaper | Kiosk findenAbo

Werbung

ePaper | Kiosk findenAbo

Weitere aktuelle Beiträge

Werbung

Podcast

ePaper | Kiosk findenAbo

Sporternährung: Was es mit dem „Window Of Opportunity“ auf sich hat

Nach dem Training keine Zeit zum Essen? Das kann schon mal nach hinten losgehen. Besonders, weil du damit mögliche Anpassungen und deine Regeneration behinderst. Welche Rolle spielt dabei das anabole Fenster?

Alles relativ: Wann ist man ein guter Athlet?

Hürden gibt es in allen Höhen – egal wie schnell der Athlet und wie gut das Material ist. Ein perfektes Rennen zu erleben, ist nahezu unmöglich. Dennoch kannst du zufrieden sein, denn du gibst immer dein Bestes. Achtung, es wird ein wenig philosophisch.

Rennverpflegung: Ab wann du Cola im Wettkampf brauchst

Der Griff zur Cola am Verpflegungsstand kann Wunder bewirken, doch wann ist der richtige Zeitpunkt, um zum „Zaubertrank“ zu greifen?

Jetzt bewerben: Kostenloses Power Coaching für deine Teilnahme bei der Ironman-WM in Nizza, Hawaii oder Taupō

Du startest bei der Ironman-WM der Frauen in Nizza oder bei der der Männer in Kailua-Kona? Oder du hast deinen Slot für die Ironman-70.3-WM in Taupō gelöst? Wir machen dich mental fit für dein Rennen!

Profi-Einheit der Woche: Beeindruckendes Koppeltraining auf der Roth-Strecke von Finn Große-Freese

Finn Große-Freese geht in Roth als Underdog an den Start. Wir analysieren das eindrucksvolle Koppeltraining des Youngsters bei seinem Streckencheck.

Laufökonomie: Die unterschätzte Reserve

Wenn es beim Laufen nur auf die Leistungsfähigkeit des Stoffwechsels ankäme, könnte man die schnellsten Läufer anhand der Fähigkeit zur Sauerstoffaufnahme ermitteln. Doch es gibt einen weiteren Faktor, der eine enorme Rolle spielt: die Laufökonomie. Eine oft unterschätzte Reserve in der dritten Disziplin.

Laufen: So steigerst du den Umfang richtig

Es ist nicht die einzige Stellschraube, an der du drehen kannst, um schneller zu werden. Dennoch ist der Laufumfang ein entscheidender Teil davon. Laufen kommt ja bekanntlich vom Laufen. So steigerst du das Laufvolumen optimal.

Weitere Beiträge

Triathlonbekleidung von FE226 im Test

Die neue Marke FE226 aus Dänemark will mit hochwertigen Textilien, innovativen Features und edler Optik überzeugen. Wir haben Triathlon-Einteiler und Radbekleidung getestet.

Der neue Powermeter von IQ²

Der neue Wattmesser IQ² verspricht beidseitige Leistungsmessung mit einfacher Montage und zum günstigen Preis. Die Kickstarter-Kampagne ist bereits erfolgreich beendet.

Neue Sattelgeneration: Novus Boost von Selle Italia

Die neue Generation "Novus Boost" von Selle Italia soll Komfort und Leistung stilsicher vereinen. Wir stellen die drei Neulinge dieser Serie vor.

Sportbrillen mit Sehstärke: Uvex sportstyle RX

Sportbrillen-Hersteller Uvex bietet mit Modellen der Serie sportstyle RX spezielle Brillen für Triathletinnen und Triathleten an, die auf Korrektionsscheiben angewiesen sind.

TriRig Omega X im Test

Die Omega X von TriRig soll die perfekte Felgenbremse für Triathleten sein: aero-optimiert, mit einfacher Montage und umfangreichen Einstellmöglichkeiten. Lohnt sich dieses Tuningteil?

Gipfeltreffen der Aero-Experten

Am 2. und 3. November 2018 trifft sich das Who's Who der Aerodynamikbranche in Münster. tri-mag.de wird das Gipfeltreffen als Medienpartner begleiten.

Eine neue App zur Aerodynamik-Messung

Das Start-up Aerotune möchte die Aerodynamik einfach messbar machen. Mit dem heutigen Launch einer Garmin-App sind die Flensburger diesem Ziel einen großen Schritt näher gekommen.

Neoprenanzug WikiWiki von Zoot Sports

„WikiWiki“ ist hawaiianisch und bedeutet pfeilschnell. Mit diesem Namen seines High-Class-Wetsuits weist Zoot Sports nicht nur auf seine Wurzeln hin.

Das „Air Relax Recovery System“ im Praxistest

Seit 2017 sind Recovery-Boots nun auch in Europa erhältlich - zu einem deutlichen niedrigeren Preis als in Amerika. Wir haben das Air Relax Recovery System ausführlich getestet.

Update des beliebten 890 von New Balance

Die 6. Auflage des 890 von New Balance hat ein neues und frisches Design erhalten. Auch die Dämpfungstechnologie ist überarbeitet worden.

Alle Kategorien

Aktuelle Kommentare